Kurz – VITA

Name André Henneken
geb.
4.4.1960
Steinmetz + Steinbildhauer

Werke auf Denkmalplatz

– Stolberg

André Henneken –  künstlerischer Werdegang

– geboren in Breinig / Stolberg

– 1976 Ausbildung zum Steinmetz und Steinbildhauer

– 1979 Gesellenprüfung

– 1984 Meisterprüfung in Düsseldorf

– 1986 Übernahme des Familienbetriebes Marmowerk Henneken in 5 Generation

– der Marmorbetrieb Henneken befindet sich in der historischen Straße Alt Breinig aus dem 17. Jahrhundert

– zahlreiche Steinobjekte für den öffentlichen Raum stehen insbesondere in dem Stolberger Stadtteil Breinig

– Zusammenarbeit mit Künstlern der Region und zahlreiche Ausstellungsprojekte

  • „Eisen Farbe Stein“  zus. mit Matthias Peters, Kupferschmiedemeister und Win Braun, Maler
  • Kunst und Breinig, ab 1994 regelmäßige Teilnahmen
  • Expo Hannover mit der Sparkasse Aachen
  • Damenbild mit Gruppe, Burg Stolberg

– André Henneken lebt und arbeitet in Stolberg – Breinig

Weitere Kunstwerke von André Henneken im öffentlichen Raum  befinden sich u.a. in

Aachen, Stolberg

Ergänzende Angaben zum Leben des Stinbildhauers und Steinmetzes

André Henneken hat mit seinen Kunstwerken in Alt Breinig diesem Stadtteil seinen unübersehbaren künstlerischen Stempel aufgedrückt. Sein Abendmaltisch vor der Breiniger Kirche ist nur ein Beispiel.

Weiterführende Informationen zum Künstler!