Kurz – VITA

Name Hermann Joachim Pagels
geb. / gest.
11.09.1876  –  1.07.1959
Bildhauer

Werke auf Denkmalplatz

– Aachen

Hermann Joachim Pagels –  künstlerischer Werdegang

– geboren in Lübeck als Sohn eines Porzellanwarenhändlers

– vollständiger Name: Hermann Joachim Heinrich Pagels

– der jung Pagels besuchte das Katharineum zusammen mit Thomas Mann

– 1894 – 1900 Studsium an der Hochschule für bildende Künste Berlin

– 1901 – 1904 Assistent in den Ateliers seiner Professore, E. Herter, P. Brause und O. Brausewetter

– Hermann Joseph Pagels gewann zwei Akademiepreise für seine Arbeiten

– 1904 erste größere Ausstellungsbeteiligung an der Großen Kunstausstellung Düsseldorf

– zeitgleich sind drei seiner Arbeiten auf der Weltausstellung in St. Louis, USA

– 1905 – 07 arbeitet der Bildhauer in einem eigenen Atelier

– 1907 Reisen nach Italien und Frankreich, Hermann Joseph Pagels bleibt über ein Jahr in Florenz

– 1908 in weiter Voraussicht gestaltet der Bildhauer schon ein eigenes Familiengrab, zahlreiche Grabmale und Grabmalkunst, die noch heute auf Berliner Friedhöfen zu finden sind folgen

– vertraut mit dem Material Porzellan, fertigt der Bildhauer ab 1911 Porzellanfiguren

– auch der Hühnerdieb, der in Aachen, Berlin und Lübeck steht, wird verkleinert in Porzellan gefertigt

Kunstwerke von Hermann Joachim Pagels im öffentlichen Raum  befinden sich u.a. in

Aachen, Berlin

Ergänzende Angaben zum Leben des Bildhauers

Hermann Joachim Pagels fertigt zwei Jahre vor seinem Tod wohl eines seiner letzten Kunstwerke, ein Relief seines Mitschülers in Berlin, Thomas Mann.

Die politische Einstellung Pagels ist umstritten, da er selbst im ersten Weltkrieg als Leutnant mit Ehren, u.a. das Eiserne Kreuz, dekoriert wurde. Den Nationalsozialisten gegenüber war er wohl positiv eingestellt, was sich in den zahlreichen gefertigten Büsten von Adolf Hitler, Mussolini, Heß und Goebbels, sowie einigen Generälen wiederspiegelt. Adolf Hitler selbst kaufte Hermann Joseph Pagels eine Plastik ab.

Weiterführende Informationen zum Künstler!