Standort  Glück – Auf – Park „Josef Thelen“ / Alsdorf – Mariadorf
erstellt  16. Dezember 2003
Objekt  Millionen Jahre alter Findling
Kultur-Partner  

Findling zum Gedenken an Josef Thelen

Der Josef Thelen Park, auch Glück-Auf-Park in Alsdorf – Mariadorf ist ein ganz besonderer Denkmalplatz. Hier befinden sich in Sichtweite gleich vier Erinnerungs-Monumente unterschiedlichster Art. Das Krieger-Ehrenmal ist sicher das Älteste und der Bergmann „Et Piwische“ das künstlerisch schönste Denkmal.

Am 16. Dezember 2003 wurde dem ehemaligen Bürgermeister und zuletzt Ehrenbürgermeister der Stadt Alsdorf, Josef Thelen, ein Stein zu seinem Andenken in dem Park aufgestellt. Zugleich wurde ihm zu Ehren der Name des Parks mit seinem Namen erweitert. Somit ist dieser Josef Thelen Gedenkstein das prägendste Denkmal des gesamten Platzes.

Kulturpartner Josef Thelen Gedenkstein in Alsdorf:

Bergmann und Bürgermeister

Josef Thelen, geboren 08.08.27, gestorben 15.12.01, war Bergmann. Er wurde Steiger beim EBV, Eschweiler Bergwerk Verein. Sein weiteres Interesse galt der sich entwickelnden Politik nach dem zweiten Weltkrieg. Josef Thelen wurde Mitglied in der SPD. 1969 wurde er Fraktionschef und Gemeinderatsmitglied. Schließlich wurde er stellvertretender Bürgermeister und prägte auf seine besondere Art das Miteinander der Menschen in Alsdorf. Sein besonderes Interesse galt dabei immer dem Bergbau und der Gesamtentwicklung der Stadt. Von 1984 bis 1989 war Josef Thelen schließlich Bürgermeister seiner Stadt. Nur wenige Wochen nach seinem Ausscheiden aus dem Amt wurde er zum Ehrenbürgermeister ernannt. Dies unterstreicht die Beliebtheit dieses Mannes. Josef Thelen wurde für seine Verdienste vom Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz verliehen.
Am 15. Dezember 2001 starb Josef Thelen, Ehrenmitglied des Bürgervereins Mariadorf. In Anwesenheit der Witwe Elisabeth Thelen enthüllte der Bürgerverein Mariadorf, genau 2 Jahre nach Josef Thelens Tod, im Glück-Auf-Park einen Findling mit bronzener Tafel zu seiner Erinnerung.

Wandern Sie hier von Denkmalplatz zu Denkmalplatz – Alsdorf

Ihr Feedback interessiert uns!

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!
Vielen Dank!
Hier geht es

 ⇐  zurück zur Stadt Alsdorf