Kurz – VITA

Name Maria Schaen
geb. / gest.
 Künstler Bildhauerin

Werke auf Denkmalplatz

– Eschweiler

Maria Schaen –  künstlerischer Werdegang

– Über die Eschweiler Bildhauerin Maria Schaen ist der Redaktion kaum etwas bekannt.

Vor dem Eschweiler Rathaus steht nun schon seit 1984 der Narrenbrunnen. Diesen gab es schon, als das Rathaus noch in der Grabenstraße war. Der Brunnen ist mit umgezogen. Jeder kennt den Brunnen, doch niemand weiß etwas über die Bildhauerin.

Maria Schaen hat aber noch ein weiteres Kunstwerk in Eschweiler. dieses ist den Eschweiler Bürgern noch viel weniger bekannt. Hierbei handelt es sich um das große Denkmal  auf dem jüdischen Friedhof in der Talstraße zur Erinnerung an die Reichspogromnacht und die Bombardierung der Stadt Eschweiler gegen Ende des Krieges durch die Alliierten.

Kunstwerke von Künstler im öffentlichen Raum  befinden sich u.a. in

Eschweiler

Ergänzende Angaben zum Leben des Bildhauers

Der Redaktion sind keine weiteren Angaben bekannt!

Weiterführende Informationen zur Künstlerin!