Spatzenbrunnen am Aachener Dom

 

Möschebrunnen – Spatzenbrunnen am Aachener Dom

Ein Spatzenbrunnen am Aachener Dom erzählt die lange Geschichte dieses Markplatzes im Schatten des Aachener Doms. Der Münsterplatz in Aachen hieß nicht immer so. Es war ein Handelsplatz, wie es viele in Aachen gab. Doch hier wurden vorzugsweise Tiere angeboten. So unter anderem Singvögel. Und Singvögel, das sind insbesondere Spatzen, bzw. „Mösche“, wie der Aachener in seinem Dialekt dazu sagt. Weil es an allen Ecken nur so zwitscherte war der Name für diesen Markt bei den Aachenern schnell gefunden, „Möschemarkt“ oder im Hochdeutschen, der Singvogelmarkt.

Bonifatius Stirnberg – Bildhauer

Standort:   Münsterplatz – Hans-von-Reutlingen-Gasse,  Aachen

Aachen im eBook

Mit TourGuide Bernie durch die Kaiserstadt! Vom Bahnhof bis zum Dom! Brunnen und Skulpturen warten dort auf dich!

  • Wenn du Städtereise magst und Städte besuchst!
  • Wenn du interessiert bist an der Geschichte eines Ortes!
  • Wenn dich der Künstler einer Skulptur interessiert!
  • Wenn du gerne alleine auf Spurensuche gehst!

Dann ist dieser Stadtführer genau das Richtige für dich!

In Aachen pfeifen es die „Mösche“ von den Dächern

Zum 50-jährigen Bestehen der Aachener Bauunternehmung Derichs & Konertz im Jahre 1976 stiftete die Geschäftsleitung den Aachenern für den ehemaligen Singvogelmarkt einen Spatzenbrunnen „Möschebrunnen“! Bonifatius Stirnberg, geboren 1933, wurde als Künstler auserkoren, diesen Brunnen zu realisieren. Er schuf ihn, wie viele seiner Kunstobjekte in der Stadt aus Bronze. Das hier fließende Wasser darf sogar getrunken werden und dient im Sommer nicht nur den Spatzen, sondern auch den vielen Aachenern und Touristen als willkommene Erfrischung.

Bonifatius Stirnberg – der Aachener Bildhauer und seine Figurenwelt

11 kleine Bronzevögel, alles „Mösche“, also Spatzen, sitzen nun auf den Stangen über dem kugelförmigen Spatzenbrunnen. Der Bildhauer Bonifatius Stirnberg hat eine Vielzahl Skulpturen und Brunnendenkmäler geschaffen. So sind in Aachen auch der Puppenbrunnen, die Kind und Kegel Figurengruppe und die wilden Pferde von seiner Hand geschaffen worden. Aber auch in der Region gibt es noch viel von diesem Künstler zu finden und zu bespielen.

Unsere TIPPS für

Geschäfte, Restaurants, Kneipen, Sport & Kultur

Gesundheit
Quellenangaben

Ausstellungskataloge des Künstlers und Zeitungsberichte

Aachen im eBook

Mit TourGuide Bernie durch die Kaiserstadt! Vom Bahnhof bis zum Dom! Brunnen und Skulpturen warten dort auf dich!

  • Wenn du Städtereise magst und Städte besuchst!
  • Wenn du interessiert bist an der Geschichte eines Ortes!
  • Wenn dich der Künstler einer Skulptur interessiert!
  • Wenn du gerne alleine auf Spurensuche gehst!

Dann ist dieser Stadtführer genau das Richtige für dich!

Unsere TIPPS für

Geschäfte, Restaurants, Kneipen, Sport & Kultur

Gesundheit

Immer neue Tipps und Geschichten! Bleibe informiert!

 

 

Denkmalplätze in.....

Aachener Dom – Unesco Weltkulturerbe in der Kaiserstadt

Aachener Dom – Unesco Weltkulturerbe in der Kaiserstadt

Der Aachener Dom – die Kaiserpfalz – das erste Unesco Weltkulturerbe in Deutschland, ist mit Rom und Jerusalem der bedeutendste Pilgerort für die Christen. Der Architekt Odo von Metz ist für den Bau des gotischen Gotteshauses verantwortlich.

Bespielbarer Puppenbrunnen in Aachens Fussgängerzone

Bespielbarer Puppenbrunnen in Aachens Fussgängerzone

Der Puppenbrunnen in der Aachener Fußgängerzone ist beliebt bei Jung und Alt. Die Figuren stellen bekannte Persönlichkeiten und Gegenstände Aachens dar. Der Künstler Bonifatius Stirnberg schuf diesen Spielbrunnen, wie auch zahlreiche weitere Objekte in der Stadt.

Das Fischpüddelchen ist das Männeken Piss von Aachen

Das Fischpüddelchen ist das Männeken Piss von Aachen

Das Fischpüddelchen ist das Männeken Piss von Aachen. Unglaublich warum dieser kleine Mann sogar schon unter Polizeischutz gestellt wurde? Er wurde auch mehrfach gestohlen und dann wieder eingelagert. Im Krieg wurde er Opfer der Metallspende.

Wandere von Stadt zu Stadt

Düren

Düren

Düren ist eine beliebte Einkaufsstadt an der Rur zwischen Köln und Aachen an der A4 gelegen. Bekannt ist Düren für seine hervorragenden Wochenmärkte und den monatlichen Lukullus Markt. Eines der größten Volksfeste der Region ist die Annakirmes.

Dein Feedback interessiert uns!

Hat Dir der Beitrag gefallen und können wir noch etwas hinzufügen oder verändern? Schreib uns einen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen